Tecindustry Aktuelles Führungskräfte im Aussenhandel
Ansprechpartner  Marianne Röhricht Marianne Röhricht
Ressortleiterin
+41 44 384 48 51 +41 44 384 48 51 m.roehrichtnoSpam@swissmem.ch
Teilen

Führungskräfte im Aussenhandel

Die Komplexität im Aussenhandel nimmt laufend zu. Mit der höheren Fachprüfung «eidg. dipl. Aussenhandelsleiter/in» können sich angehende Führungskräfte fundiert auf diese Herausforderungen vorbereiten. Die Weiterbildung wurde soeben überarbeitet und entspricht den aktuellen Anforderungen an Fachleute im Bereich Import/Export.

Aussenhandelsleiterinnen und -leiter nehmen anspruchsvolle und komplexe Planungs-, Führungs-, und Fachaufgaben im Aussenhandel wahr. Mit der höheren Fachprüfung «eidg. dipl. Aussenhandelsleiter/in» steht in diesem Bereich eine fundierte Ausbildung zu Verfügung.

Das Angebot wird von der Trägerschaft Handel Schweiz und Swissmem regelmässig auf seine Aktualität und Praxisnähe hin überprüft und bei Bedarf an neue Anforderungen angepasst. Es hat sich gezeigt, dass die Wirtschaft im Aussenhandel eine Managementausbildung sucht, bei welcher Absolventinnen und Absolventen auch Kenntnisse in Betriebswirtschaftslehre, Personalführung, Projektleitung und Management-Know-how mitbringen.

Um diesen veränderten Ansprüchen gerecht zu werden, wurde die Prüfungswegleitung angepasst. Die Prüfung hebt sich damit deutlich vom Niveau der Fachausweise ab und legt den Fokus neu auf strategische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Führungs- und Managementthemen. Die Prüfungen nach neuem Reglement werden ab Frühjahr 2023 durchgeführt.

Download Flyer

Weitere Informationen und Anmeldung zum Aussenhandelsleiter/in HFP

War dieser Artikel lesenswert?

Verwandte Artikel